Seite auswählen

Workshop: Das erste Make-up

95.00 CHF

Der ideale Workshop für Teenager zwischen 12 bis 15 Jahre mit wertvollen Tipps zur Gesichtsreinigung vor und nach dem Schminken, Tipps zum Hervorheben der eigenen Vorzüge und dabei dem natürlichen Look treu zu bleiben. In diesem Workshop können nach Lust und Laune, Farben und Konsistenzen ausprobiert werden.

Termin: Samstag, 30. März 2019
Uhrzeit: 14:30 – 17:00 Uhr

 

  • Dauer: ca. 2.5 Stunden
  • Maximal 6 Teilnehmer pro Workshop
  • Veranstaltungsort: Studio Auw

Bei Buchung gilt pro Teilnehmerin inklsuive Begleitung eines Elternteils.!

Details

Der ideale Kurs für Teenager zwischen 12 bis 15 Jahre mit wertvollen Tipps zur Gesichtsreinigung vor und nach dem Schminken, Tipps zum Hervorheben der eigenen Vorzüge und dabei dem natürlichen Look treu zu bleiben. In diesem Kurs können nach Lust und Laune, Farben und Konsistenzen ausprobiert werden.

Irgendwann kommt jede junge Frau in das Alter, in dem sie Make-up ausprobieren möchte. Der falsche Umgang mit Make-up kann die eigene Optik nicht nur verschlechtern, es können auch Hautunreinheiten entstehen oder verschlimmert werden.

Am sinnvollsten ist es sich frühzeitig mit seiner Tochter hinzusetzen und sobald sie anfängt sich für das Schminken zu interessieren, über das Thema zu sprechen. Die Haut der meisten Teenager ist problematisch und empfindlich, viele leiden unter Pickel und Mitesser. Da ist es nicht verwunderlich, wenn sie die Hautunreinheiten am liebsten unter einer dicken Schicht Make-up verstecken würden.

In diesem Kurs werden dem Teenager auch die Vor- und Nachteile von Make-up gegenübergestellt um evtl. somit auf BB Creams oder getönte Tagescremes zurückzugreifen oder sogar ganz auf Foundation zu verzichten. Die Möglichkeit nicht täglich zu schminken, sondern nur zu besonderen Anlässen. Sie werden erkennen, dass weniger oftmals mehr ist und sich somit rund um wohl in ihrer Haut fühlen zu können und vor Allem dem Alter entsprechend geschminkt sind.

Eine tägliche, konsequente Gesichtsreinigung ist genauso wichtig wie eine gute Vorbereitung der Haut auf das Make-up. Daher ist es mir sehr wichtig, dass die Mütter bei diesem Kurs dabei sind um hier evtl. das Kind zu unterstützen und es an diese Notwendigkeit zu erinnern.

Damit die lieben Mütter in diesem Kurs nicht zu kurz kommen, dürfen sie natürlich auch nach Lust und Laune Farben und Konsistenzen ausprobieren und erhalten am Rande kleine Tipps von mir.

Informationen zur Buchung:

Bei der Buchung von Behandlungen melden wir uns bezüglich einer Terminabsprache. Bei der Buchung eines Workshops reservieren wir dir die entsprechend Anzahl Plätze im ausgewählten Kurs. Die Bestätigung des Kurses erfolgt erst nach Erreichen der Mindest-Teilnehmerzahl.