Seite wählen

Das Schlüsselwort ist Zellgesundheit, denn aktiver Zellschutz ist deine körpereigene Altersvorsorge auf Nährstoffbasis! Jede Krankheit entsteht in den Zellen und Krankheit ist kein Medikamentenmangel. Umso wichtiger ist es, früh genug an später zu denken.

Die Supermärkte sind voll von lecker aussehenden Früchten und Gemüsesorten. Leider siegt die Optik vor dem Inhalt, denn: Der Nährstoffgehalt von Obst und Gemüse sinkt seit Jahrzehnten. Das bedeutet für den Körper: Auch, wenn wir vermeintlich gesunde Lebensmittel essen, kommen nicht ausreichend Vitamine und Mineralstoffe in den Zellen an.

Lebensmittel weisen heutzutage nicht mehr so viele Inhaltsstoffe auf, wie noch vor 50 Jahren. Wir müssten die zehnfache Menge essen, um die gleiche Nährstoffmenge aufzunehmen. Der Grund dafür ist in schadstoffbelasteten Böden, in der Landwirtschaft und den Überzüchtungen zu finden. Die Früchte und Gemüse werden unreif geerntet, um den langen Transportweg zu überstehen. Lagerzeiten und gentechnisch veränderte Saaten tragen dazu bei, dass zu wenig gesunde Nährstoffe gebildet werden.

Deshalb ist es umso wichtiger, dass wir für uns selbst Sorge und Verantwortung tragen. Das wir uns, neben einer gesunden Ernährung durch saisonales Obst und Gemüse regionaler Bio-Landwirte, viel bewegen und auch Ruhephasen einlegen. Die Darmpflege geht jeden etwas an und wird wichtiger denn je, denn nur wenn der Darm gesund und gepflegt ist, sind wir es auch.

Oxidativer Stress ist die Wurzel jeder Erkrankung, hervorgerufen durch freie Radikale. Um diesen Stress zu verhindern und somit die optimale Zellgesundheit zu erreichen, sind Nahrungsergänzungen unumgänglich.

Gerne berate ich dich zu diesem Thema. Vielleicht hast du ja auch Interesse an einem Vortrag zum Thema Zellgesundheit  von Dr. med. Frank Liebke. Gerne reserviere ich dir heute noch einen der letzten Plätze.

Für einige Nahrungsergänzungen gibt es im Herbst Aktionspreise zum Kennenlernen. Warte nicht länger, denn keiner von uns hat eine zweite Gesundheit im Schrank!

Jede Krankheit entsteht in den Zellen. Krankheit ist kein Medikamentenmangel.

Die Darmpflege geht jeden etwas an und wird wichtiger denn je, denn nur wenn der Darm gesund und gepflegt ist, sind wir es auch.

Ja, das Thema interessiert mich! Bitte kontaktiere mich für eine unverbindliche Beratung.